Gymnasium Borghorst

zurück zur Übersicht

Studie (1960)

Das Modell zeigt die zusammenhängenden Gebäude des Gymnasiums für Borghorst. Die unterschiedlichen Funktionen erfordern unterschiedliche Größen und Anbindungen um die bestmögliche, störungsfreie und angenehme Nutzung zu bieten. Künftige Erweiterungen sind ebenfalls in dem Entwurf problemlos möglich.